Kurznews
Göppingen - Volksbank förderte regionale Vereine, Soziales und Karitatives

21.01.2022 18:29 Uhr

Volksbank Göppingen förderte regionale Vereine, Soziales und Karitatives im vergangenen Jahr mit über 330.000 Euro

Gemeinnützige Vereine sowie soziale und karitative Einrichtungen sind wichtige Säulen unserer Gesellschaft, ihre Mitglieder setzen sich oft ehrenamtlich für die Interessen der Gemeinschaft ein. Jedes Jahr unterstützt die Volksbank Göppingen diese Organisationen mit Geldern in sechsstelliger Höhe, um das wertvolle Engagement zu fördern. Im Jahr 2021 beliefen sich die Zuwendungen auf insgesamt 335.000 Euro.

Möglich macht dies unter anderem der „Spendentopf“ der Bank - dieser füllt sich hauptsächlich durch den Zweckertrag aus Gewinnsparmitteln. Jeder Gewinnsparer vereint mit dem Erwerb eines Gewinnsparloses die Vorteile „Sparen, Gewinnen und Fördern“ und trägt somit zum Spendentopf bei.

Zum Jahresende lag der Fokus wie bereits in den Vorjahren auf dem karitativen Engagement: 90.000 Euro gingen unter anderem an die Vesperkirchen, die Caritas und andere Einrichtungen im Landkreis. Für die VRmobile, die seit Jahren im Dienst der guten Sache im Landkreis unterwegs sind, wurden rund 40.000 Euro an Leasingraten übernommen.

Sehr guten Anklang fand die im Herbst gestartete Vereins-Aktion „Wir zahlen Ihre Vereinsrechnung“, bei der 57 Vereinsrechnungen mit einer Summe von insgesamt über 37.000 Euro von der Bank übernommen wurde.

Weitere 50.000 Euro gingen an verschiedenen Schulen im Landkreis für den Kauf von Luftfiltern und CO2-Meldern, sowie unterjährig an weitere Organisationen wie zum Beispiel die Feuerwehr Ebersbach oder den Kreisverein Leben mit Behinderung. Besonders berührt hat Marketingleiterin Simone Stuhler die Spendenübergabe in der Bodelschwingh-Schule in Göppingen. „Mit einer Spende von 2.000 Euro konnte die Schule elf neue Luftfilter für ihre Räume kaufen und die Kinder haben sich so sehr darüber gefreut und extra Plakate zum Dank gebastelt“.

Seit 2018 betreibt die Bank zudem die Crowdfunding-Plattform „Viele schaffen mehr“, die im Jahr 2021 einem Relaunch unterzogen wurde. 33 Projekte wurden auf der Plattform erfolgreich finanziert und die Volksbank unterstützte die Projektstarter mit Zuspenden in Höhe von über 70.000 Euro.

Zusätzlich gingen rund 15.000 Euro Spenden aus eigenen Mitteln, sowie weitere 30.000 Euro in Form von Sponsoringleistungen und Anzeigen in Vereinspublikationen zurück in die Region.

„Soziales Engagement und regionale Unterstützung haben für uns viele Facetten“, so Vorstandssprecher Dr. Lukas Kuhn. „Als Genossenschaft hat für uns das Miteinander in unserem Geschäftsgebiet einen sehr hohen Stellenwert.“


(Quelle & Bild: Volksbank Göppingen eG)

*
*

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz von Vodafone eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Kuhnbergstraße 27
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de