Kurznews
Göppingen - ALB FILS KLINIKEN verurteilen Verstöße auf der Klinikbaustelle und kritisieren Zoll

05.05.2022 18:00 Uhr

„Dass dies nicht eingehalten wurde, ist nicht akzeptabel!“

In einer Mitteilung kritisieren die ALB FILS KLINIKEN die Zollbehörden. Erst aus den Medien habe man von der Anzahl der jüngsten Verstöße auf der Baustelle am Eichert erfahren.

Am Klinikneubau wurden bei einer Großrazzia diese Woche 14 illegal Beschäftigte Arbeitnehmer entdeckt. Bereits im vergangenen Jahr haben die Fahnder bei einer ersten Kontrolle 40 Arbeiter angetroffen, bei denen Verstöße gegen Schwarzarbeit oder anderen Delikten nachgewiesen werden konnte.

Die ALB FILS KLINIKEN verurteilen in diesem Zusammenhang die Handwerksbetriebe, die auf der Klinikbaustelle ihr Personal nicht vorschriftsmäßig einsetzen, aufs Schärfste. Dass Vorgaben nicht eingehalten werden, sei nicht akzeptabel, heißt es in dem Text. Der Landkreis als Bauherr macht nach eigenen Angaben stichprobenartige Kontrollen auf der Baustelle.


(Quelle: ALB FILS KLINIKEN GmbH)

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz von Vodafone eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Kuhnbergstraße 27
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de