Kurznews
Göppingen/Eislingen - Autos aufgebrochen / Drei aufgebrochene Autos verzeichnete die Polizei am Mittwoch und Donnerstag in Göppingen und Eislingen.

13.05.2022 11:27 Uhr

Ulm (ots) - Göppingen - Zwischen 15.30 und 16.30 Uhr stand ein Audi in einer Tiefgarage in der Schützenstraße. Einem Unbekannten gelang es wohl, die Scheibe auf der Beifahrerseite herunterzudrücken. Eine auf dem Beifahrersitz liegende Tasche mit Geldbörse nahm er mit. In einer anderen Tiefgarage in der Fischstraße stand zwischen 17 und 19.45 Uhr ein Peugeot. Dort schlug ein Dieb eine Scheibe ein. Einen Laptop und Geldbeutel befand sich auf dem Beifahrersitz. Die klaute der Unbekannte. Eislingen - In einer Tiefgarage in der Ulmer Straße parkte das Auto der 31-Jährigen. Vermutlich war ein Fenster an dem Fahrzeug etwas geöffnet. Dadurch konnte der Dieb wohl das Auto öffnen. Aus dem Handschuhfach fehlte ein Garagenöffner. Die Ermittler warnen davor, in Autos Wertsachen zurückzulassen. Denn das lockt Diebe an. Und ein Auto ist kein Tresor. Mehr Tipps zum Schutz vor Diebstahl gibt die Polizei unter www.polizei-beratung.de.


Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz von Vodafone eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Kuhnbergstraße 27
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de