Kurznews
Göppingen - Mit Bus und Bahn zum Maientag

18.05.2022 14:02 Uhr

Vom 25. Mai 2022 bis zum 30. Mai 2022 findet in Göppingen wieder der Maientag statt.

Der Göppinger Maientag ist eines der ältesten und traditionsreichsten Heimatfeste in Süddeutschland und stellt seit über 350 Jahren die Verknüpfung von Tradition und Moderne dar. Die Stadt feiert auf dem Festgelände vor der EWS-Arena mit Fahrgeschäften, Imbissständen. Den traditionellen Schlusspunkt setzt das beeindruckende Feuerwerk am Montag nach Einbruch der Dunkelheit.

Für die An- und Abreise empfiehlt der VVS die Fahrt mit Bus und Bahn. So kann sorglos gefeiert werden.

Besuchern des Maientags stehen zusätzliche Busse und größere Fahrzeuge zur Verfügung:

  • Auf den Nachtschwärmer-Linien N90, N92, N93, N94, N96, N97 und N98 sind am Wochenende größere Fahrzeuge unterwegs.
  • Die Linien N90, N92, N94, N97 und N98 starten ihre erste Fahrt am Wochenende sowie am Montag um 0.10 Uhr an der Haltestelle EWS Arena (Busspur in Fahrtrichtung ZOB).
  • Die zweite Fahrt um 1.10 Uhr startet am Samstag ebenfalls von der EWS-Arena.
  • In der Nacht von Montag, 30. Mai auf Dienstag, 31. Mai wird die erste Abfahrt der Nachtschwärmer und der Linie N99 angeboten (0.15 Uhr von Göppingen bzw. um 0.35 Uhr von Geislingen).
  • Zusätzlich im Einsatz sind Zubringerbusse, die Fahrgäste immer von 21.50 bis 22.50 Uhr von der EWS-Arena zum Omnibusbahnhof Göppingen bringen.

Fahrgäste können ihre individuelle Verbindung in der elektronischen Fahrplanauskunft EFA unter vvs.de sowie in der App „VVS Mobil“ abrufen. Dort sind bereits alle zusätzlichen Fahrten während des Maientags hinterlegt.


(Quelle: Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS))

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz von Vodafone eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Kuhnbergstraße 27
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de