Kurznews: Eislingen - Gottesdienst für Menschen mit gesundheitlichen Veränderungen im Alter

Kurznews

Eislingen - Gottesdienst für Menschen mit gesundheitlichen Veränderungen im Alter

02.08.2022 11:05 Uhr

„Schaut die Lilien auf dem Felde“ Sommerliche Klänge beim ökumenischen Gottesdienst

Die Eislinger Kirchengemeinden und das Demenz- Netzwerk Eislingen feierten kürzlich wieder in der Lutherkirche einen Gottesdienst für Menschen mit gesundheitlichen Veränderungen im Alter.

„Schaut die Lilien auf dem Felde“ mit diesen bekannten Worten eröffneten Pfarrerin Kathinka Korn von der Lutherkirchengemeinde und Pfarrer Bernhard Schmid von der Kirche St. Markus den ökumenischen Gottesdienst. Dabei wurde den Gästen der Sommer in einer Predigt über Lilien nähergebracht, bei dem es unter anderem um Rückzugsorte ging. Orte, die einladen, sich auszuruhen und neue Kraft zu schöpfen - sogenannte ‚Ruheoasen‘ oder ‚Happy Places‘. Gesungen wurden bekannte Lieder wie „Geh aus mein Herz und suche Freud“ sowie „Nun danket all und bringet Ehr“ welche von Sviatlana Kostezki auf dem Keyboard begleitet wurden. Alle Gäste saßen in lockerer Runde nahe am Altar. Jeder hatte Blickkontakt zum Geschehen. Ein besonderer Moment war die Segnung in die Hand, die Pfarrerin Korn und Pfarrer Schmid jedem Gast zuteilwerden ließen. Nach dem Gottesdienst waren alle Anwesenden zu selbstgemachtem Kuchen und Kaffee ins Luthersäle eingeladen, das vom ehrenamtlichen Team der Lutherkirche organisiert und vorbereitet wurde. Zum Abschied erhielt jede Besucherin und jeder Besucher passend zur Predigt eine Lilie mit auf den Weg.

Am 10. Dezember 2022 um 15:00 Uhr findet wieder ein solch besonderer Gottesdienst statt. Dieses Mal in der Kirche St. Markus.


(Quelle & Bild: Stadt Eislingen)

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz von Vodafone eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Kuhnbergstraße 27
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de