Kurznews: Birenbach - Aktuelle Infos: Wer wird neuer Bürgermeister?

Kurznews

Birenbach - Aktuelle Infos: Wer wird neuer Bürgermeister?

10.09.2022 12:04 Uhr

In Birenbach wird es Zeit für eine neue Rathausbesetzung, denn das Amtszimmer ist nach dem Rücktritt von Frank Ansorge schon länger verwaist.
Die für den 25. September geplante Bürgermeisterwahl wurde erneut verschoben. Das Landratsamt führt einen formalen Fehler als Grund auf, denn eine der Bekanntmachungen der Wahl wurde gemäß der Kommunalwahlordnung Baden-Württembergs nicht eingehalten und eine interne Meldefrist wurde verpasst. Die bisherigen Kandidaten müssen sich erneut bewerben. Nach dem Stand der letzten Bewerbungsphase sind noch folgende Kandidaten im Rennen:

Wolfram Thieme hat auf Nachfrage bereits eine neue Bewerbung angekündigt. Der 44-jährige gelernte Kaufmann ist nun Vorsitzender des TV Birenbach und hat dort Kindheit und Jugend verbracht. Seine Motivation sei, in Birenbach für die Bürgerinnen und Bürger besonders die Rahmenbedingungen zu verbessern und Birenbach zu einer lebendigen und lebenswerten Gemeinde zu machen.

Sandro Daniele ist ein weiterer Kandidat, der nach dem Formfehler eine neue Bewerbung eingereicht hat. Der studierte Betriebswirtschaftler lebt aktuell in Hohenstaufen und ist derzeit bei der Stadt Kirchheim unter Teck angestellt. Er möchte als Bürgermeister von Birenbach den Fokus auf die Themen Bildung, Betreuung, Freizeit und Fürsorge legen.

Die weiteren Bewerber Ingo Hagen und Michael Matzak haben zurückhaltend geantwortet und wollen die neue Situation erst noch bewerten, haben aber eine weitere Kandidatur in Aussicht gestellt.

Ein neuer Termin für die Birenbacher Wahl ist noch nicht bekannt, wird aber voraussichtlich für Ende November eingeplant.

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz von Vodafone eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Kuhnbergstraße 27
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de