Es brodelt in Bad Überkingen...

16.12.2020 | Im sonst so beschaulichen Kurort Bad Überkingen geht es seit einiger Zeit alles andere als beschaulich zu. Grund dafür ist eine Streitigkeit auf dem Gelände der ehemaligen Überkinger GmbH.

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz von Vodafone eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Kuhnbergstraße 27
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de