Brauereien kämpfen mit fehlendem Absatz

31.03.2021 | Es ist die Branche die es aktuell besonders hart trifft. Die Rede ist von der Gastronomie. Seit Monaten ist in Restaurants nur Abholung erlaubt – der Ausschank am Zapfhahn komplett untersagt. Genau diese Situation bekommen nun auch verstärkt die Brauereien im Landkreis Göppingen zu spüren. Sie kämpfen mit dem fehlenden Absatz - der Protest wächst.

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz von Vodafone eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Kuhnbergstraße 27
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de