Nicole Razavi übernimmt Ministerposten in neuem Ministerium

17.05.2021 | Lang wurde nach der Landtagswahl im März gerungen – Anfang Mai war es dann schließlich beschlossene Sache. Grün Schwarz regieren in Baden-Württemberg in den kommenden Jahren weiter. Die beiden Parteien haben den Koalitionsvertrag unterschrieben und die künftigen Minister und Ministerinnen bekannten gegeben. Eine die künftig in der Baden-Württembergischen Regierung eine maßgebliche Rolle spielen wird ist die Landtagsabgeordnete des Wahlkreises Geislingen Nicole Razvi. Sie übernimmt in Stuttgart ab sofort den Ministerposten im neugegründeten Ministerium Landesentwicklung und Wohnen.

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz von Vodafone eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Kuhnbergstraße 27
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de