Polizeieinsatz gegen das Vergessen

27.07.2021 | Bertha Tänzer hat die grausamen Verbrechen der Nationalsozialisten nicht überlebt. Wie 97 weitere jüdische Menschen aus Göppingen wurde sie von einer entmenschlichten Ideologie verfolgt und deportiert. Im Stadtgebiet Göppingen wurden deshalb in den vergangenen Jahren Stolpersteine verlegt, um daran zu erinnern. Beamte des Polizeipräsidium Einsatz haben am Montag unter anderem vor dem Rabbinerhaus in Göppingen einige der Stolpersteine gereinigt – als bewusste Symbol der Erinnerungskultur gegen Judenhass.

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz von Vodafone eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Kuhnbergstraße 27
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de